ArchivNovember 2016

A16: Unglaublich

A

Die sechste Woche ist inzwischen rum und ich komm nach wie vor nicht darauf klar wie viele Frauen es hier gibt. Auf einen Kerl kommen ungelogen 4-5 Mädels und die Hälfte der Kerle scheint auch noch schwul zu sein. Die ganzen Mädels werden wahrscheinlich genau das sein was mir in Deutschland am meisten fehlen wird, abgesehen vom Wetter, Strand und Meer natürlich. Es ist jetzt aber auch nicht so...

A16: Eigentlich

A

Eigentlich zieht es mich in den letzten Jahren immer möglichst weit weg von zu Hause und eigentlich fühle ich mich dabei auch ganz wohl und eigentlich ist es mir auch lieber, wenn ich mal etwas für mich bin… … doch zu jedem „Eigentlich“ gehört ein „Aber“, denn eigentlich kann eigentlich nicht allein stehen. Aber ja, für alles gibt es eine Ausnahme. Es müsste...

A16: Affen

A

Ich versuche ja echt an meiner Sozialkompetenz zu arbeiten, aber manch einer hier macht es mir echt schwer. Unglaublich wie respektlos und unverantwortlich man sein kann. Zugeben ich bin selbst nicht gerade der Pünktlichste und hin und wieder etwas träge und nicht sonderlich zuverlässig, allerdings verfüge ich über einen gewissen Grundanstand, auch wenn das manchmal schwer zu glauben ist. Hunden...

A16: Happy End?

A

Natürlich ist es noch viel zu früh, um von einem „Happy End“ zu sprechen, da ich ja schließlich erst 1/3 meines Auslandsaufenthalts hinter mir habe, allerdings kann ich sagen, dass es mir inzwischen deutlich besser geht und ich bisher auch echt zufrieden bin mit meiner neuen Praktikumsstelle. In den letzten Beiträgen habe ich ja überwiegend darüber abgekotzt, dass man mich in eine...

Das könnte dich interessieren:

Neuste Kommentare

Monats-Archiv

Made with ♥ near Munich
© 2013 - 2019 meska.me