Lesedauer:1Minute

Während ich noch vor meinem Rechner sitze, mit dem Stuhl kipple und mir überlege was ich eigentlich schreiben möchte schau ich mir auf die Hände und höre Musik.

Ich schaue mir auf die Hände, muss grinsen und dann doch etwas lachen – frag mich selbst wo meine Hände überall waren und was sie bereits taten. Natürlich kenne ich die Antwort und wahrscheinlich ist es genau das was mich gerade belustigt.

Ich schließe die Augen, grinse – mir geht’s gut. Mein Blick wandert durchs Zimmer, bemerke Relikte aus vergangenen Zeiten…

Eine leere Frugo-Flasche aus Polen:

Jacky-Flaschen ohne Inhalt:

https://www.instagram.com/p/W8L0zPl9QH

Castell Llord aus Spanien, Notfall-DVDs, Kuscheltiere, Fotos, Notizen und Liebesbriefe:

Hüte aus verschiedenen Ländern:

https://www.instagram.com/p/W9uI3KF9ai
https://www.instagram.com/p/v84aTil9T9

Altes Werbematerial:

https://www.instagram.com/p/fjl3Lul9Wz
https://www.instagram.com/p/XSC4L3F9Xr

Und Weisheiten:

https://www.instagram.com/p/QpX2KLl9UY
https://www.instagram.com/p/WcakveF9Qw

Noch vieles mehr, doch das würde den Rahmen sprengen. Zumal ich vom meisten Zeug auch keine Fotos habe.