KategorieInnerer Frieden

Mein Weg zu innerem Frieden.

(Noch in Arbeit, mehr Beiträge folgen)

DER LETZTE BEITRAG

D

Jahrelang habe ich mich hinter dem Computer versteckt, bin in virtuelle Welten geflüchtet, habe gebloggt und meinen Gedanken freien lauf gelassen in der Hoffnung, dass es irgendjemand liest und mir recht gibt. Ausblenden, wegschieben, verstecken, flüchten, abhauen – nur noch das Nötigste machen, um dann endlich wieder hinter dem Rechner zu sitzen. Ich dachte ich hasse den Sommer...

Der Weg zu innerem Frieden: Die Vergangenheit loslassen

D

Der nächste Punkt auf meiner Reise zu innerem Frieden ist vergeben und loslassen. Ich hatte letztens ein Gespräch mit einer sehr guten, sehr langen Freundin von mir und die Kernaussage war, dass ich aufhören muss zu flüchten, endlich mal angekommen und mir etwas aufbauen soll. Grundsätzlich hat sie recht, aber als ich ihr von meinen nächsten Schritten berichtete, meinte sie erneut ich würde...

Der Weg zu innerem Frieden: Gelassenheit

D

“Wenig erwarten, wenig persönlich nehmen” heißt es unter Punkt 13 auf mymonk.de und ich denke unter allen Dingen ist dies wohl die schwierigste Sache für mich. Den Minimalismus habe ich eigentlich schon immer gelebt, in meiner letzten Wohnung war der Rechner und das Bett das Wichtigste und gleichzeitig Teuerste und alles andere hat halt irgendwie nur einen Zweck erfüllt. Ich hab...

Der Weg zu innerem Frieden: Ich packe meinen Koffer

D

Ich versuche gerade irgendwie meinen Platz auf dieser Welt zu finden oder meinen Weg, wenn man so möchte. Eine Selbstfindungsphase zwischendrin ist ganz okay, doch inzwischen hält es schon so lange an, dass ich jetzt endlich mal zu einem Ergebnis kommen sollte. Vor ein paar Wochen lag ich im Bett und schaute mir zum zweiten Mal den Film: “Up in the Air” an und beschäftigte mich mit...

Das könnte dich interessieren:

Neuste Kommentare

Made with ♥ near Munich
© 2013 - 2020 meska.me