SchlagwortLoslassen

Du solltest nichts bereuen!

D

Wenn ich längere Zeit nichts schreibe, ist das an und für sich ein gutes Zeichen, denn es bedeutet, dass es mir gut geht und es aktuell nichts zu beanstanden gibt. Allerdings fehlt mir das Schreiben hin und wieder trotzdem und letztendlich möchte ich auch nicht, dass der Eindruck entsteht der Blog hier sei tot. Also vorne weg: Mir geht es gut, ich bin zufrieden mit meinem Leben, ich mein klar...

Der Weg zu innerem Frieden: Die Vergangenheit loslassen

D

Der nächste Punkt auf meiner Reise zu innerem Frieden ist vergeben und loslassen. Ich hatte letztens ein Gespräch mit einer sehr guten, sehr langen Freundin von mir und die Kernaussage war, dass ich aufhören muss zu flüchten, endlich mal angekommen und mir etwas aufbauen soll. Grundsätzlich hat sie recht, aber als ich ihr von meinen nächsten Schritten berichtete, meinte sie erneut ich würde...

Das könnte dich interessieren:

Neuste Kommentare

Monats-Archiv

Made with ♥ near Munich
© 2013 - 2019 meska.me