Weniger ist mehr

W

Ich war schon immer ein Fan von Minimalismus gerade beim Thema Einrichtung, Ausrichtung, Design – vielleicht nicht unbedingt beim Thema Schreiben. Das Kurzfassen muss ich noch lernen oder eher meine Gedanken besser zusammenzufassen, eben den Drang abstellen es jedem recht zu machen und mich zu erklären.

Kommenden Monat wird diese Seite sechs Jahre alt, sechs Jahre voller auf und ab, hin und her und zahlreichen Texten über Gott weiß was.

In etwa alle zwei Jahre änderte ich bisher das Design und Layout der Seite, anfangs radikaler, inzwischen jedoch etwas weniger. Die Grundidee und der Aufbau ist in etwa gleich geblieben, jedoch entschloss ich mich dazu künftig auf Beitragsbilder zu verzichten.

Es ist jedes mal ein Kampf und ein Krampf gleichermaßen ein passendes Bild zu meinen Beiträgen zu finden und ehrlich gesagt auch nahezu unmöglich, meine Texte in ein einfaches Bild zu fassen, nur um einen Eindruck auf das was eventuell kommt und dann doch nicht der Inhalt des Beitrags ist zu vermitteln. Von daher dachte ich mir, dass ich mir das auch sparen kann.

Ich mein, wer auf meine Seite kommt ist sicherlich nicht hier, um Bildchen zu schauen, sondern um zu lesen was in meinem Kopf vor sich geht oder eben um Anleitungen zu diversen Themen zu finden.

Also, weniger ist mehr… auch im Bezug auf meine Website.

Ich hoffe ihr findet das neue Design genau so ansprechend wie ich und ich freue mich euch bald wieder hier zu sehen.

P.s. die Ladezeiten sind dadurch natürlich auch deutlich besser geworden.

Passend zum Thema:  Unglücklich?

Über den Autor

Eric

Mitte, Anfang 30 oder sowas, Energyjunkie und leidenschaftlicher Gamer. meska.me ist meine persönliche Blog-Mischmasch-Alles-Seite auf der ich hin und wieder Gedanken und Eindrücke rund um Themen die mich eben derzeit beschäftigen veröffentliche.

Schreibe einen Kommentar

Das könnte dich interessieren:

Neuste Kommentare

Monats-Archiv

Made with ♥ near Munich
© 2013 - 2019 meska.me