Es war einmal in einem Counter-Strike: Global Offensive Wettkampf, als ein dummer Affe mir mal wieder in mein Schussfeld gelaufen ist und dann dachte ich…

kontakt

… was dabei rausgekommen ist möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten:

1 Nachricht von Ihnen – Thu, 6th Jun 2013 8:42 pm

Hallo liebes Support-Team,

ich spiel jetzt schon einige Stunden CS:GO immer mal wieder im Wettbewerb, habe wie ich zugeben muss schon hin und wieder eine Sperre erhalten, meistens begründet (andere Spieler haben mich aufgeregt, hab sie angegriffen)

Nach den letzten beiden 7 Tage Sperren dachte ich mir: Hey, jetzt lassen wir den Mist aber mal, egal wie unfähig die anderen Spieler sind.

So. Und jetzt kommst’s ich spiel nun seit Tagen ohne irgendwelche bewussten Verstöße, bin gerade am Ende des Wettkampfs angekommen und ein Teamkamerad läuft mir ins Schussfeld und sie da. Gesperrt. 7 Tage.

Ich versteh die Bans echt wenn es vorsätzliches Fehlverhalten ist, aber im Spielfluss Spieler dafür zu bestrafen, dass andere nicht laufen können finde ich nicht gerechtfertigt. Mein Account geht jetzt in das 9 Jahr. Ich habe echt einiges an Geld in Steam gesteckt und auch in diverse Valve-Titel, darunter eben auch CS:GO und dann kann man wohl erwarten, dass man das Spiel auch spielen kann.

Sicher kann ich es auf Community-Servern spielen, aber das ist eben nicht das gleiche, ich bin sehr froh über den Wettkampfmodus, weil ich keine Zeit mehr für Clans usw. habe, trotzdem ist euer System mehr als nur unausgereift, ich kann mir denken, dass es schon einige Beschwerden gab.

Um es kurz zu machen 7 Tage sind definitiv übertrieben und zu viel und beim dritten Mal kommt, wie jeder nachvollziehen kann Frust auf.

Wie es der Zufall so wollte, habe ich bei dem Spiel eine Demo aufgezeichnet, auf welcher ganz klar ersichtlich ist, dass es unverschuldet und aus versehen war, da mir wie bereits gesagt ein Teamkamerad ins Schussfeld gelaufen ist.

Ich denke die Bearbeitung wird einige Zeit dauern, daher möchte ich sie bitten die Sperre aufzuheben, oder sollte es doch schneller gehen sie meinetwegen auf einen Tag zu reduzieren.

Irgendwo steht auch, dass das System automatisiert ist und keine Eingriffe möglich sind. Da ich jedoch einiges an Hintergrundwissen habe und mich damit auf Grund meiner Frustration nicht abspeisen lasse würde ich sie um eine schnellstmögliche, positive Antwort bitten.

Beste Grüße,

Eric Albani

P.s. okay ich merke gerade, dass die Demo zum einen zu Groß und zum anderen nicht die entsprechenden Dateiformate unterstützt…

Hab sie auf meinen FTP Server geladen:

http://www.meskasblog.de/66134.rar oder
http://www.meskasblog.de/66134.dem

falls rar nicht vertrauenswürdig genug ist zwecks Viren etc.

2 Nachricht von Brad – Sat, 8th Jun 2013 12:24 am

Hallo Eric,

vielen Dank für Ihre Nachricht an das Steam Support Team.

Wenn Spieler ein Match spontan verlassen, im Spiel untätig sind (AFK) oder im Spiel mutwillig andere Teammitglieder abschießen, resultiert dies in schlechten Spielerfahrungen für alle anderen Spieler.

Unser System ist dafür gedacht, den negativen Einfluss von Usern zu minimieren, die wiederholt diese Aktionen durchführen.

Sollten Sie dies getan haben, wird der Classic-Competetive-Modus für einen gewissen Zeitraum nicht verfügbar sein.

Um weitere Informationen zum Thema „Cool Down Periods“ zu erhalten, folgen Sie bitte diesem Link:

Title: CS:GO Matchmaking
Link: http://blog.counter-strike.net/

Wir können Ihre Frustration verstehen, aber wir haben keinerlei Einfluss auf diesen Bann, da unser System automatisiert ist. Wir können den Status Ihres Accounts auch nicht ändern.

Beste Grüße,

Steam Support Team

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

3 Nachricht von Ihnen – Sat, 8th Jun 2013 3:53 pm

Richtig: „Wenn Spieler ein Match spontan verlassen, im Spiel untätig sind (AFK) oder im Spiel mutwillig andere Teammitglieder abschießen, resultiert dies in schlechten Spielerfahrungen für alle anderen Spieler.“

Mutwillig. Jedoch kommt es im Spielfluss auch hin und wieder vor, dass es aus versehen zu Teamschaden kommt. Wie eben in meinem Fall. Was wie bereits gesagt an der Demo gut zu sehen ist. Wie gesagt ich habe Verständnis dafür, wenn man es vorsätzlich macht, wie beispielsweise zum Rundenbegin oder beim entschärfen der Bombe – was auch sehr oft vorkommt. Aber im Moment denk ich mir jedes mal „dieser Idiot“ weil andere Spieler einfach nicht auf das Radar gucken oder sich anderweitig irgendwie orientieren.

Ich denke es ist dann eine größere Behinderung, dass bereits mal gesperrter Spieler so extrem passiv zu spielen, dass gar nichts mehr bei rumkommt und man sich 10 mal überlegt zu schießen, weil ja ein Teamkamerad in den Weg laufen könnte. Das System ist einfach unausgereift. AFK okay, Spiel verlassen okay, Schaden direkt zum Rundenbegin okay. Aber im Spielverlauf einfach rauszufliegen, weil man ab und an ausversehen einen einzelnen Schuss abgibt ist übertrieben und führt nur zur Frustration, denn letztendlich ist es so, dass die gesperrten Spieler sauer sind, wenn es wirklich nicht vorsätzlich war, und die Teamkameraden unter Umständen dann sogar ihren besten Mann im Team verlieren und dieser durch einen Bot ersetzt wird.

Die Spieler haben ja auch selbst die Möglichkeit andere Spieler aus dem Team zu werfen (Kick) wenn sowas zu oft vorkommt und sie wirklich stört. Aber es passiert eben einfach. Noch ein anderes kleines Beispiel: Genau in dem Spiel aus dem ich geflogen bin hatten wir einen Kiffer, dieser hat dann auf seinem Trip Teamkameraden angegriffen, er hat sich entschuldigt und erklärt warum und damit war es okay. Passiert ist ihm deshalb nichts.

Was ich euch, nach meiner nunmehr 15 jährigen Spielerfahrung, ans Herz legen möchte ist euer System zu überdenken.

Ich denke ich werde dazu auch im Forum etwas posten um die Meinung anderer Spieler zu erfahren.

Liebe Grüße,

Eric

4 Nachricht von Brad – Sun, 9th Jun 2013 12:08 am

Hallo Eric,

danke für Ihre Kommentare, Feedback aus der Steam Community ist uns sehr wichtig. Ich werde Ihren Beitrag entsprechend weiterleiten.

Falls Sie Ihre Meinung teilen möchten oder weitere Ideen haben, können Sie diese auch im Ideen/Vorschläge Teil der Steam Foren mit der Community besprechen:

http://steamcommunity.com/discussions/forum/10/

Dieses Forum wird regelmäßig von den Valve Entwicklern gelesen.

Beste Grüße

Steam Support Team

Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Auch aus dieser Kategorie:  Digitaler Schwanzvergleich