SchlagwortEingeständnis

Wieso Weihnachten “Not a Thing” ist

W

Weihnachten hat für mich vor vielen Jahren seinen Charme verloren, was wohl überwiegend damit zu tun hat, dass ich aus einer ziemlich zerrissenen Familie komme und ich bisher noch keine Gelegenheit oder das Interesse hatte meine eigene zu gründen. Vielleicht liegt es aber auch einfach nur daran, dass ich begriffen habe, dass zwei, drei Tage der “Besinnlichkeit” nichts an den Problemen der Welt ändern und ich dieses scheinheilige Friede-Freude-Eierkuchen-Getue einfach nicht abhaben kann. Wäre es nicht viel schöner, sich der wichtigen Dinge im Leben das ganze Jahr über bewusst zu werden und nicht nur zu “Christi-Geburt”? Ich mein ich (...)

Das könnte dich interessieren:

Neueste Kommentare

Kategorien

Made with ♥ near Munich
© 2013 - 2020 meska.me